Kai Otton gewinnt den Rip Curl Pro Portugal

Sieger Kai Otton, (c) aspworldtour
Sieger Kai Otton, (c) aspworldtour
SUPERTUBOS, Peniche/Portugal (Donnerstag, 17. Oktober 2013) – Kai Otton (AUS), 33, gewann den Rip Curl Pro Portugal presented by Moche und siegte in einem hart umkämpften Finale über den Rookie Nat Young (USA), 22. Das Final fand am Hauptstrand von Supertubos bei drei bis fünf Fuß hohen Wellen statt.

Der Rip Curl Pro Portugal ist der neunte von insgesamt zehn Stops der ASP Worldtour 2013. Der Finaltag war ein hartes Stück Arbeit für die Pros, da insgesamt 5 komplette Runden gesurft wurden.
An der Spitze der ASP Ranking hat sich trotz des frühen Ausscheidens von Kelly Slater nicht viel verändert. Mick führt das Ranking an, gefolgt von Kelly, Joel Parkinson konnte sich auf Platz 3 vorschieben. Beim zehnten und letzten Stopp der Tour, die Pipe Masters auf Hawaii, werden Mick und Kelly den Titel unter sich ausmachen. Kelly muss aber die Pipe Masters gewinn, um sicher zu gehen, das die Krone dieses Jahr ihm gehört.



Hier alle Ergebnisse des Final Tages:

RIP CURL PRO PORTUGAL FINAL RESULTS:
1 – Kai Otton (AUS) 12.23
2 – Nat Young (USA) 11.03

RIP CURL PRO PORTUGAL SEMI-FINALS RESULTS:
SF 1: Kai Otton (AUS) 14.83 def. Joel Parkinson (AUS) 12.23
SF 2: Nat Young (USA) 14.07 def. Josh Kerr (AUS) 10.66

RIP CURL PRO PORTUGAL QUARTER-FINALS RESULTS:
QF 1: Joel Parkinson (AUS) 15.07 def. Julian Wilson (AUS) 14.90
QF 2: Kai Otton (AUS) 10.00 def. Mick Fanning (AUS) 9.43
QF 3: Nat Young (USA) 15.10 def. Jordy Smith (ZAF) 14.54
QF 4: Josh Kerr (AUS) 10.67 def. C.J Hobgood (USA) 8.56

RIP CURL PRO PORTUGAL ROUND 5 RESULTS:
Heat 1: Joel Parkinson (AUS) 17.17 def. Matt Wilkinson (AUS) 11.10
Heat 2: Kai Otton (AUS) 14.60 def. John John Florence (HAW) 12.16
Heat 3: Jordy Smith (ZAF) 13.33 def. Miguel Pupo (BRA) 8.90
Heat 4: Josh Kerr (AUS) 18.40 def. Taj Burrow (AUS) 15.53

RIP CURL PRO PORTUGAL ROUND 4 RESULTS:
Heat 1: Julian Wilson (AUS) 14.50, Joel Parkinson (AUS) 10.50, Kai Otton (AUS) 9.90
Heat 2: Mick Fanning (AUS) 12.00, John John Florence (HAW) 11.70, Matt Wilkinson (AUS) 4.74
Heat 3: Nat Young (USA) 14.67, Jordy Smith (ZAF) 9.60, Josh Kerr (AUS) 6.46
Heat 4: C.J Hobgood (USA) 15.33, Taj Burrow (AUS) 9.30, Miguel Pupo (BRA) 8.17
Alpamare Bad Tölz
Alpamare Bad Tölz
Flowrider heissen die künstlichen Wellen, die durch eine Barriere entstehen, welche von einer starken Wasserströmung überspült wird. Einer davon steht im südbayrischen Bad Tölz... ...mehr
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Dieser Junge bricht Rekorde. Er qualifizierte sich als jüngster Surfer aller Zeiten für die Dream Tour und setzt dort als einziger Europäer seinen Siegeszug fort. Im Interview spricht Jeremy über seinen Start in der WCT und den Sieg gegen Kelly in Tahiti. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours