Sebastian Steudtner gewinnt bei den XXL Big Wave Awards 14/15

Sebastian Steudtner hat zum zweiten Mal, nach 2010, den WSL Big Wave Award (vormals Billabong XXL Awards) für die größte gesurfte Welle gewonnen. Sebastian surfte seine 71 Fuss große Siegerwelle bereits am 11. Dezember 2014 in Nazare, Portugal. Den erhofften Weltrekord von Garrett McNamara konnte Sebastian mit der Welle leider nicht knacken, seine Welle soll angeblich rund 2 m kleiner gewesen sein.
Natürlich gab es weitere Awards. Hier die Liste aller Gewinner:

Tube of the Year: Matahi Drollet, Photographer: Tim McKenna
Billabong Women’s Best Overall Performance: Paige Alms (HAW)
Wipeout of the Year Award: Benjamin Sanchis (FRA), Videographer: Michael Darrigade
Biggest Paddle: Jamie Mitchell (AUS), Photographer: Frank Pompermayer
Surfline Best Overall Performance: Shane Dorian (HAW)
XXL Biggest Wave: Sebastian Steudtner (GER), Photographer: Mike Jones
Billabong Ride of the Year: Shane Dorian (HAW)

2014/15 ASP Big Wave Tour Champion: Makuakai Rothman (HAW)

Das selbst das ZDF Sportstudio würdigt die Leistung von Sebastian mit einem Bericht

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo fing seine Karriere früh an, bereits im Alter von 9 Jahren surfte er seinen ersten Contest und hatte bereits im Alter von 11 Jahren seinen ersten Sponsor. ...mehr
Mystic Bali
Mystic Bali
An einem späten Nachmittag finde ich mich wieder, nach einer erschöpfend epischen Surfsession an meinem Lieblingsstrand in einer felsgesäumten Bucht auf der Bukit-Halbinsel am Südostzipfel des Eilands ...mehr
Lenne
Lenne
Die Lenne bei Hohenlimburg. Hier kann man bei höheren Wasserständen mit dem Longboard ein bischen Fun haben. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards