Thorsten Kegler im Interview

An Thorsten Kegler führen derzeit in der deutschen Surf- und SUP-Szene nur wenige Wege vorbei. Er ist Betreiber einer Travel-Agentur, eines Labels für Surf-Mode, einer SUP-Station und nicht zuletzt sehr aktiv im Präsidium des Deutschen Wellenreit-Verbandes. Wir freuen uns dass wir ihn zum Interview erwischt haben.

Epicsurf: Hallo Thorsten, danke erst einmal dass Du Zeit gefunden hast dieses Interview mit uns zu machen. Du bist ja ein wahrer Tausendsassa, Du hast ja nicht nur das Label STRANDGUT, zudem betreibst Du noch die Surf Travel Agentur Secret Surf Travel und bist Vize-Präsident beim DWV und dort zuständig für den Bereich SUP. Zudem hast Du ab Mai noch eine SUP Station am Fühlinger See. Habe ich noch etwas vergessen?

Kurz Info:

Name: Thorsten Kegler
Nickname: sunshinetotte
Geburtsort: Norddeutschland
Wohnort: am Strand
Alter: BJ 1972


Thorsten Kegler
Thorsten Kegler
Seit Jahren organisierst Du ja die Deutsche Surfboard Paddelmeisterschaft in Köln und seit 6 Jahren auch die SUP Flatwater Meisterschaften in Köln und die SUP Wave Meisterschaften (letztes Jahr in Peniche). Dies ist doch bestimmt ein wahnsinniger organisatorischer Aufwand, oder?

Thorsten Kegler: Na klar, besonders wenn man nicht davon lebt und alles andere drum herum so bauen muss, dass ich die Zeit und Kosten für diesen Aufwand finde. Aber es macht mir Spass und es ist sehr interessant zu sehen, wie es wächst. Vor allem der SUP Sport in Deutschland.

Riversurfing Kanada
Riversurfing Kanada
Riversurfen gibt es nicht nur in Europa. Auch in Kanada gibt es Menschen, die es weit bis zum nächsten Meer haben. ...mehr
Lanzarote, Swell und Heuschrecken
Lanzarote, Swell und Heuschrecken
Lanzarote. Viel Wind, jede Menge Heuschrecken, eine Woche Zeit, 950 km im Auto und ein mörder Swell. ...mehr
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Na endlich, ich dacht schon es wird nichts mehr, aber am 22. Juni und 6 Juli 2011 war es endlich wieder mal soweit. Ein Groundswell aus dem Antrktischen Meer fand seinen Weg bis nach Hawaii. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards