Haiangriff auf Mick Fanning beim J-Bay Open

Die J-Bay Open wurden abgesagt, nachdem der mehrmalige Weltmeister und zurzeit Welt-ranglisten Zweite Mick Fanning in seinem Heat von einem Hai angegriffen wurde.

Fanning konnte den Hai mit Schlägen und Tritten abwehren und überstand den Angriff zum Glück unverletzt.



Die ausstehenden Preisgelder des Wettkampfes werden jetzt aufgeteilt und jeder Surfer erhält nach den WSL Regeln so viel Punkte, als hätte er den zweiten Platz erreicht.

Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Seine Kindheit verbrachte Thomas Lange in Bremen, dann ging es mit 13 nach Venezuela wo er surfen lernte. Mit 18 ging es dann wieder zurück nach Deutschland um sein Abitur und eine Lehre zumachen. ...mehr
Hawaii sur Ruhr - Kyrill Session
Hawaii sur Ruhr - Kyrill Session
"Die Welle läuft !!!" sagte Hubert "Mach alles klar, morgen früh rocken wir die Ruhr". Gemeint war die Flusswelle an der Ruhr "Hawaii sur Ruhr", die wir letztes Jahr erstmals gesurft sind. ...mehr
Rip Curl Pro Portugal 2010
Rip Curl Pro Portugal 2010
Das Internet hatte einen großen Swell für Portugal gehypt - 4m. Das versprach viel für den Rip Curl Pro Portugal. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards