Teaser European Outdoor Film Tour 18/19

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 zeigt die European Outdoor Film Tour handverlesene Dokumentarfilme aus den Bereichen Outdoorsport, Abenteuer & Reise. Die Protagonisten, Sportarten und Länder wechseln jährlich, doch eines bleibt immer gleich: This is real!

Der Startschuss für Europas größtes Outdoor Film Festival fällt am 9. Oktober bei der Premiere für geladene Gäste in der BMW Welt in München. Im Anschluss geht die E.O.F.T. 18/19 auf große Reise mit mehr als 400 Veranstaltungen in 18 Ländern.
Das Programm hat mit seinen 7-9 Filmen eine Gesamtlaufzeit von rund 120 Minuten. Mit Rahmenprogramm und Moderation dauert eine Veranstaltung insgesamt zwischen 2,5 und 3 Stunden.

ALLE INFOS ZU DEN FILMEN UND TERMINEN UNTER WWW.EOFT.EU




DAS PROGRAMM DER E.O.F.T. 18/19
Auch in diesem Jahr punktet die E.O.F.T. wieder mit Spannung und Abwechslungsreichtum und lädt zu einer kleinen Flucht aus dem Alltag ein: Von Ausnahmekletterer Adam Ondra und der schwersten Route der Welt, Paragliding über den imposanten Broad Peak und spektakulärer Mountainbike-Action im hohen Norden hin zu einem Roadmovie auf Rollerski ist alles dabei, was die Herzen von Frischluftfreunden höher schlagen lässt.

Die ersten Filme:
Weitere Filme werden in Kürze bekanntgegeben. Das finale Programm steht Anfang September.

- A TO B ROLLERSKI
- VIACRUXIS
- THE A.O.
- 8000+
- NORTH OF NIGHTFALL
- THE FRENCHY
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Seit 1995 organisiert Ari Surftrips rund um Bali. Mittlerweile gehören die von ihm gegründeten Kima Surfcamps zu den bedeutendsten Surftravel Agenturen Europas. 2009 eröffnete er sein 3. Camp, das Green Room Hotel in Canggu auf Bali. ...mehr
Sardinien
Sardinien
Surfen und Mittelmeer?! Passt irgendwie nicht so richtig zusammen, oder? Aber Sardinien bietet die besten und beständigsten Wellen im Mittelmeer. Und es kann groß werden, richtig groß!!! Einige Spots halten locker "double overhead". ...mehr
Marokko Taghazout
Marokko Taghazout
Im Jahre 2002 machten sich Micha und Oli auf, zum ersten Mal dem Dörfchen Taghazoute einen Besuch abzustatten. Der Trip war reich gesegnet mit massivem Swell. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards