10) Guethary - Alcyons

Break: Left
Untergrund: Fels
Crowdfaktor: 4-6
Schwierigkeit: Fortgeschritten


Auch Les Alcyons ist ein Reefbreak. Die Left bricht direkt unterhalb des Dorfes Guethary links am Ende des Parkplatzes. Bei Low Tide blickt man beim Take-Off direkt auf die Felsen. Der Ride ist verhältnismäßig kurz aber steil schnell und tuby. Bei mittlerem Wasserstand am besten surfbar. Einstieg hier ist am besten über die kleine Bucht. Wieder eine Welle nur für Könner!
Resume des ADH-Cups 2005
Resume des ADH-Cups 2005
Vom 14. - 21. Mai fanden im französischen Seignosse Plage die ADH Open 2005 (Allgemeiner Deutscher Hochschulsport) im Wellenreiten statt. ...mehr
Fin Guide
Fin Guide
Guides die euch helfen das richtige Brett zu finden gibt es mittlerweile einige im Netz, kaum aber einen, der euch erklärt wie sich das Finnen-Setup auf das Fahrverhalten des Brettes auswirkt. ...mehr
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Seine Kindheit verbrachte Thomas Lange in Bremen, dann ging es mit 13 nach Venezuela wo er surfen lernte. Mit 18 ging es dann wieder zurück nach Deutschland um sein Abitur und eine Lehre zumachen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards