Karibik

Der Surf:

Die beste Surfzeit ist hier von Dezember bis Februar, wenn die lokalen Stürme in der Karibik die Wellen in Richtung Küste schicken. In der Trockenzeit kann es dann doch schon einmal zu längeren Pausen beim Swell kommen.
Allgemeines:

Die karibische Seite von Costa Rica unterscheidet sich total vom Rest des Landes. Ein Großteil der Bevölkerung ist hier Schwarz. Reaggae und Joints gehören hier ebenso hin wie die riesigen Bananenplantagen. Die Trockenzeit hier nennt man nicht ohne Grund die weniger feuchte Zeit. Regen gibt auch dann fast jeden Tag aber nicht so lang und heftig wie sonst üblich
Spotreport drucken
Du möchtest auf Reisen gehen und den Epicsurf Spotreport Karibik mitnehmen? Hier bekommst du eine spezielle Printversion. Einfach mit einem Klick ausdrucken und mitnehmen!
...zur Printversion
Ein Augenblick in Hawaii
Ein Augenblick in Hawaii
Marco ist auf der Welt zuhause und surfte viele der berühmtesten Wellen unseres Planeten. Nach seinem Bericht "Mit dem Bus durch Mexico" kommt jetzt ein Bericht Über seine Lieblings-Insel, HAWAII ! ...mehr
München, Reichenbach Brücke
München, Reichenbach Brücke
Die Reichenbachbrücke in München, ein nicht ganz ungefährlicher Spot zum Riversurfen. Lest hier worauf man achten muss. ...mehr
Indo Impressionen
Indo Impressionen
Indo Impressionen von Florian Hagena ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours