John John Florence gewinnt BillabongRio Pro - 18.5.12 - 08:46

Der Hawaiianer John John Florence hat heute beim Billabong Rio Pro den ersten ASP World Championship Tour Event seiner Karriere gewonnen. Der 19-Jährige besiegte im Finale den Australier Joel Parkinson, der mit seinem zweiten Platz in Rio die Führung in der Gesamtwertung der Tour übernimmt. Florence klettert nach seinem Erfolgauf Platz Sechs des World Championship Tour Rankings.
...mehr
Pictured: John John Florence (HAW), Credit: ASP/SCHOLTZ
Pictured: John John Florence (HAW), Credit: ASP/SCHOLTZ
Billabong Rio Pro - jetzt live! - 9.5.12 - 19:50
Heute startet der Billabong Rio Pro!

Der Event am Stadtstrand von Rio de Janeiro ist für die Herren die dritte (von zehn) Veranstaltung im Rahmender ASP World Championship Tour in diesem Jahr. Für die Damen ist es bereitsder fünfte von insgesamt sieben Events in 2012.

Von heute an bis zum 20. Mai werden der Brasilianer Adriano de Souza und die Hawaiianerin Carissa Moore versuchen ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.
...mehr
Mick Fanning gewinnt den Rip Curl Pro Bells Beach - 7.4.12 - 10:14
Sieger Mick Fanning, 30, Credit: © Rip Curl
Sieger Mick Fanning, 30, Credit: © Rip Curl
Bells Beach, Victoria / Australien (FREITAG, 6 April, 2012)
Mick Fanning (AUS), 30, gewann den 2012 Rip Curl Pro Bells Beach presented by Ford Ranger und schlug im Finale den amtierenden 11 fachen Weltmeister Kelly Slater (USA), 40 bei 3-4 Fuss Wellen und Offshore - Bedingungen am Strand von Bell Beach.
...mehr
The Bowl Fires as Worlds Best Light Up Rip Curl Pro Bells Beach - 5.4.12 - 15:54
BELLS BEACH, Victoria/Australia (Thursday, April 5, 2012) – The Rip Curl Pro Bells Beach presented by Ford Ranger, ist der zweite Stopp auf der 2012 ASP 2012 ASP World Championship Tour.

Auch am heutigen Tag gab es wieder perfekten Surf mit sauberen 4 bis 6 Fuss Wellen und viel Aktion der weltbesten Surfer.
...mehr
Pictured: Mick Fanning (AUS), 30, Credit: © ASP / SCHOLTZ
Pictured: Mick Fanning (AUS), 30, Credit: © ASP / SCHOLTZ
Perrow gewinnt Billabong Pipe Masters, Florence die Triple Crown - 12.12.11 - 13:56
John John  Florence
John John Florence
Kieren Perrow (AUS) gewinnt in der vergangenen Nacht beim Billabong Pipe Masters auf Hawaii und holt seinen ersten Sieg im Rahmen der World Championship Tour der ASP (Association of Surfing Professionals). Im Finale am gestrigen Samstag setzte sich der 34-jährige Perrow souverän gegen seinen Landsmann Joel Parkinson in 1,5 bis 2m hohen Wellen durch. ...mehr
Die Billabong Pipe Masters sind heute gestartet - 8.12.11 - 20:02
Banzai Pipeline, Oahu / Hawaii (Donnerstag, 8 Dezember, 2011) - Heute startete Billabong Pipe Masters in Memory of Andy Irons an der legendären Banzai Pipeline auf Hawaii mit 10 bis 15 Fuss Wellen. Ein perfekter Tag für die Tube-Spezialisten der ASP Top 34 Surfer. Wenn möglich sollen noch heute die Runden 1 und 2 absolviert werden.

Dies ist die letzte Station auf der ASP World Titel Tour 2011 und das dritte Juwel der Vans Triple Crown. Der Event ist somit einer der bedeutesten überhaupt.
...mehr
Credit: ASP/CESTARI
Credit: ASP/CESTARI
Ke11y Slater hat es zum 11 mal geschafft - 3.11.11 - 19:27
Ke11y Slater, © ASP / SCHOLTZ
Ke11y Slater, © ASP / SCHOLTZ
Ocean Beach, San Francisco / Kalifornien (Mittwoch 2. November, 2011) - Kelly Slater (USA), 39, hat es in die 4. Runde des Rip Curl Pro Search San Francisco geschafft und hat sich somit seinen 11. Weltmeistertitel bei der ASP World Tour gesichert. Der Rip Curl Pro Search San Francisco ist der vorletzte Stopp der Tour, den Abschluss bildet wie jedes Jahr die Pipeline Masters.

Bei cleanen drei bis vier Fuss Wellen am Ocean Beach erkämpfte sich Slater seinen Sieg gegen seinen Gegner Dan Ross (AUS), 28, erst in letzter Sekunde.
...mehr
Adriano de Souza siegt beim Rip Curl Pro Portugal - 19.10.11 - 19:45
Supertubos, Peniche / Portugal (Dienstag, 18. Oktober, 2011) - Adriano de Souza (BRA), 24, hat den Rip Curl Pro Portugal gewonnen und schlug Kelly Slater (USA), 39, im Finale bei sauberen 3-4 Fuss (1-1,5m) Barrels am Strand von Supertubos bei Peniche.

De Souza schlug am Final-Tag des Rip Curl Pro alle seine Gegner. Travis Logie (ZAF), 32, Michel Bourez (PYF), 25, Bede Durbidge (AUS), 28, und selbst Kelly Slater mußte sich im Final gegen De Souza geschlagen geben.
...mehr
Pictured: Adriano de Souza (BRA), Credit: © ASP / CESTARI
Pictured: Adriano de Souza (BRA), Credit: © ASP / CESTARI
Slater besiegt Wright in einem historischem Finale beim Hurley Pro - 22.9.11 - 09:44
Credit: ASP / ROWLAND
Credit: ASP / ROWLAND
LOWER TRESTLES, California / USA (Mittwoch, September 21, 2011) Kelly Slater (USA), 39, hat seine fünfte Hurley Pro Titel bei Trestles gewonnen. Er besiegte Owen Wright (AUS), 21, in einem hart umkämpften-Finale. Er überholte den junge Australier erst in den letzten Minuten des Wettkampfes mit einem Endergebnis von 17,50 bis 16,74.

Slater und Wright trafen zum dritten Mal in Folge in einem Final aufeinander, das gab es noch nie in der Geschichte der ASP World Tour. Wie kein anderer Teilnehmer der Tour werden wohl diese beiden Konkurrenten um den ASP World Titel kämpfen.
...mehr
Kelly Slater gewinnt den adrenalinreichsten Billabong Pro Tahiti der Geschichte - 30.8.11 - 17:46
King Kelly in Siegerpose
King Kelly in Siegerpose
Kelly Slater (USA), der zehnfache Weltmeister im Wellenreiten, hat in der vergangenen Nacht den Billabong Pro Tahiti gewonnen. Der 39-Jährige besiegte in den sechs Fuß hohen Wellen (zirka 2m) im Finale den jungen Australier Owen Wright. Slater erreichte im letzten Heat des Events mit seinen zwei besten Wellen 18.43 Punkte (maximal 20 Punkte) und behauptete sich so knapp gegen Owens Ergebnis von 17.10 Punkten. ...mehr
Teahupoo feuert beim Billabong Pro Tahiti - 29.8.11 - 23:07
Teahupoo verwöhnt die Teilnehmer des Billabong Pro Tahiti mit einem richtig dicken Swell. Die Veranstalter waren sogar gezwungen aufgrund von zu großen Wellen einen Lay-Day einzulegen. Die Tow-In-Session an diesem Tag dürfte in die Surf-Geschichte eingehen. ...mehr
Billabong Pro Tahiti schickt Spitzensurfer in die gewaltigste Wasserröhre der Weltmeisterschaftstour - 17.8.11 - 08:22

Vom 20. bis 31. August 2011 treffen die 32 besten Surfer der Welt und vier Wildcard-Surfer beim Billabong Pro Tahiti im Südpazifik aufeinander. Die fünfte von insgesamt elf Veranstaltungen im Rahmen der Weltmeisterschaft im Wellenreiten (WCT) findet am berühmt berüchtigten Riff von Teahupoo im Süden der Pazifikinsel Tahiti statt.
...mehr
Jordy Smith gewinnt nach 2010 erneut den Billabong Pro Jeffrey's Bay - 25.7.11 - 12:35
Jordy Smith
Jordy Smith

Der Südafrikaner Jordy Smith hat am heutigen Sonntag den Billabong Pro Jeffrey’s Bay gewonnen und damit seinen Erfolg aus dem Vorjahr wiederholt. Im Finale setzte sich der 23-Jährige aus Durban mit 15.60 Punkten (maximal 20 Punkte) knapp gegen Mick Fanning (AUS, 14.83 Punkte) durch.
...mehr
Billabong Pro J-Bay - Highlight Video von Runde 2 / Heat 7 bis 12 - 22.7.11 - 16:32
Jeffreys Bay, Südafrika (donnerstag, 21. Juli, 2011) - Round 2 des Billabong Pro Jeffreys Bay wurde gestern in sauberen drei bis vier Fuß (1 Meter) am berühmten Rechtshänder Südafrikas vor abgeschlossen.

Da ein neuer Swell wohl in Anmarsch ist, hat der Billabong Pro Jeffreys Bay, Die vierte Station auf der 2011 ASP World Title Saison, gute Voraussetzungen für ein Spannendes Finale in den nächsten Tagen.
...mehr
Michel Bourez (PYF)
Michel Bourez (PYF)
Der Billabong Pro J-Bay Highlight Video Runde 1 & 2 - 20.7.11 - 08:39
Leider gab es keine Fortsetzung der zweiten Runde gestern beim Billabong Pro J-Bay in Südafrika.

Die Highlights der ersten sechs Begegnungen der zweiten Runde mit u.a Taj Burrow, Adriano de Souza und Owen Wright vom gestrigen Montag gib es hier und natürlich noch das Highlight Video der Runde 1.
...mehr
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Der Traum vom "Endless summer"
Der Traum vom
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. ...mehr
County Clare - im Westen der grünen Insel
County Clare - im Westen der grünen Insel
Epic-Crew in Irland. Micha und Oli rulen die leeren Lineups an der irischen Atlantikküste und lassen es auch ausserhalb des Wassers mal wieder richtig krachen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours