Spanien

Spanien hat wohl mit das vielfältigste Angebot an Surfspots in Europa. High Quality Beachbreaks, heftige Riffe, Bigwave Spots, fette Flussmündungen und lange Points an der Atlantikküste und am Mittelmeer. Je nachdem wo man sich befindet, sollte man auch im Sommer einen 3-2er Neo im Gepäck haben.
Galizien
Galizien
Die beste Zeit um einen guten Surf am Atlantik abzustauben ist zwischen September und November. Dann rollen die fetten Sets der Herbstürme auf die Küste und lassen die Spots im wahrsten Sinne des Wortes brüllen. Dabei sind die Temperaturen ebenfalls noch ganz akzeptabel. Die spanischen Locals sind meist nicht so schlimm wie immer behauptet, man sollte die Jungs aber an einigen Spots nicht unbedingt provozieren.
Früher war die Wasserverschmutzung ein großes Problem in Spanien. Dank neuer Kläranlagen und einem verbesserten Umweltbewusstsein hat sich die Qualität des Wassers jedoch erheblich verbessert. An einigen Stellen, gerade an Flussmündungen, sollte man aber trotzdem nicht zuviel von dem Wasser schlucken. Je nachdem wie der Wind steht, könnte es auch schon einmal vorkommen, daß einiges an Plastik-Müll angeschwemmt wird.
Zeige Spots () Zeige Camps () Zeige Shops ()
Mittelmeer - 1.12.04 - 18:00
Cullera
Cullera
Wer ausschließlich einen Wellenreit-Urlaub machen will, dem würde ich nicht raten ans Mittelmeer (Gegend Valencia/Alicante) zu fahren. Begeistert wird aber Derjenige & Diejenige sein, der/die schönes Wetter, spanische Partys, Windsurfen & Wellenreiten möchte. Der Schwerpunkt wird sich Juli/August mehr zur Party und in den Monaten danach mehr zum o.g. Wassersport orientieren. ...mehr
Cantabria - 3.12.04 - 18:19
Los Locos
Los Locos
Cantabrien ist wohl für uns Surfer nicht die bekannteste Gegend. Aber auch hier gibt es ein paar exzellente Wellen. Viele dieser Wellen sind noch nicht so von den Crowds betroffen wie jene im Baskenland oder in Galizien, aber es werden auch hier jedes Jahr mehr Surfer. ...mehr
Balearen - 14.2.09 - 14:51
Malle, der Deutschen liebste Insel, wird in Surferkreisen nicht gerade sehr hoch gehandelt. Nichtsdestotrotz hat es es hier zum Teil recht ordentliche Wellen. Schaut man sich einmal die geographische Lage Mallorcas an, stellt man fest, dass es günstig unterhalb des Golf du Lion liegt. Wer sich auskennt, der weiss, dass hier der Mistral das Rhonetal runter bläst. ...mehr
Galizien - 1.12.04 - 18:19
Der Surf
Galizien ist die swellbeständigsten Region Spaniens, da es genau am der nordwestlichen Ecke Spaniens liegt wo die Nordküste zur Westküste wird. Deshalb gibt es hier für fast jede Swellrichtung, die aus dem Atlantik an die Küste schwappt, einen geeigneten Spot. Aber man muss auch mit einigen Crowds und kaltem Wasser (auch im Sommer) rechnen.
...mehr
Big Day in Baleo
Big Day in Baleo
Pais Vasco - 4.12.04 - 18:19
Diese Gegend gehört größtenteils zum Baskenland (Euskadi). Man sollte sich durch Schilder, die darauf hinweisen daß man sich nicht in Spanien befindet, nicht arg verwirren lassen. Auf jeden Fall gibt es hier einige sehr gute und auch international bekannte Wellen. Das Level der Surfer ist verdammt hoch und man sollte gerade hier die Locals respektieren, wie man so schön sagt. ...mehr
Menakoz im Sommer - ein leichtes Kräuseln.
Menakoz im Sommer - ein leichtes Kräuseln.
Andalucia - 20.8.06 - 14:35
Costa de la Luz

Die Costa de la Luz in Andalusien gehört zu einer der wärmsten und trockensten Regionen Europas. Über 3000 Sonnenstunden im Jahr und milde Temperaturen sorgen hier für ein perfektes Klima. Diese Seite Andalusiens ist vom Massentourismus noch unberührt. Wegen der überwiegend naturbelassenen, hügeligen Landschaft, der Berge und zahlreicher bekannter, historischer Städte zählt Andalusien zu einer der schönsten und interessantesten Gegenden Europas.
...mehr
Blick vom A-Frame Camp
Blick vom A-Frame Camp
Asturien - 2.12.04 - 18:18
Asturien ist wie Cantabrien an vielen Spots noch nicht so überlaufen wie das Baskenland oder Galizien. Wer abseits der bekannten Wege eine Bucht sucht, kann hier immer noch perfekte Wellen für sich allein haben. Aber wie in Cantabrien, werden es auch hier von Jahr zu Jahr mehr Surfer. ...mehr
Playa de Cueva
Playa de Cueva
Wellenvorhersage für: Spanien
Wie sind die Wellen gerade? Check unsere Wellenvorhersage Spanien! ...mehr
Spotreport drucken
Du möchtest auf Reisen gehen und den Epicsurf Spotreport Spanien mitnehmen? Hier bekommst du eine spezielle Printversion. Einfach mit einem Klick ausdrucken und mitnehmen!
...zur Printversion
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Kurz vor Ende der Regenzeit peitschten noch immer heftige Winde aus Süd und Südwest an die Küste Balis und verdarben den Surfspaß an den beliebten Spots des Südseite der Insel. Im Morgengrauen wurden wir abgeholt und ein grüner Minivan brachte uns zur and ...mehr
Skookumchuck - 27 November 2007
Skookumchuck - 27 November 2007
Was passiert wenn Gerry Schlegel, der derzeit wahrscheinlich beste Riversurfer der Welt, auf Eliah Mack trifft, den nordamerikanischen Bigwave- Riversurfpionier? Na klar, ein abgefahrener Event, bei dem die Messlatte des Riversurfens wieder steigt. ...mehr
Die grössten Wellen Spaniens
Die grössten Wellen Spaniens
Mut oder Wahnsinn? Die spanische Big-Wave-Elite pusht ihre Standards. Momentan ganz vorne dabei: Die Tow-In-Crew aus Zarautz um den Basken Ibon Amatriain. Spektakuläre Bilder von der iberischen North Shore. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards