Nervenkitzel bei der WM

Alles was nicht in eine andere Kategorie passt...

Nervenkitzel bei der WM

Beitragvon Pringle » 20.09.2018, 16:54

Hallo Zusammen,

unsere geliebte Windsurf WM rückt ja immer näher, da wollte ich mal fragen, was ihr so macht, um den Nervenkitzel schön zu genießen? Guckt ihr alleine oder mit Familie, trinkt ihr oder bleibt ihr nüchtern usw. Kurz: wie sieht so euer ganzes "Ambiente" aus?
Benutzeravatar
Pringle
hat mal was von surfen gehört
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.11.2016, 09:14

Re: Nervenkitzel bei der WM

Beitragvon Sawn1993 » 21.09.2018, 09:59

Jo was geht,

werd mir die WM bestimmt mit paar Freunden reinziehen. Sicherlich wird wieder Philip Köster das Ding rocken. Würde es aber auch mal wieder Lopez gönnen.
Schon krass auch wie viel Preisgeld es da mittlerweile gibt. Glaub gesamt ~135.000 Euro. Natürlich kein Vergleich zu anderen Sportarten aber wenn man bedenkt,
dass Surfen vor kurzem erst olympisch geworden ist und 2020 in Tokyo das erste Mal dabei sein wird. Der Stellenwert im Vergleich zu anderen Sportarten ist halt
immer noch relativ niedrig. Freue mich trotzdem darauf und werd auch die ein oder andere Wette platzieren.

Wette auch regelmäßig bei den ganzen US Sportarten. Im Netz gibts da meist ganz gute Wett Tipps. Heute erst bei sichere-sportwetten.com gelesen, dass es auch
für Nischen-Sportarten immer mehr Anbieter gibt, wo man wetten kann.
Benutzeravatar
Sawn1993
hat schonmal salzwasser geschmeckt
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.12.2016, 13:10


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours