surfen im Nordwesten Australiens?

surfen im Nordwesten Australiens?

Beitragvon Pringle » 03.12.2018, 14:29

Hi,

Für mich und ein paar Freunde geht es im nächsten Jahr nach Australien, wir haben uns auch schon grob auf den Nordosten, also Queensland geeinigt.
Das hat für uns den Vorteil, dass wir noch ein bisschen Island-hopping betreiben können und so z.B. Papua-Neuguinea besuchen können.
Ich glaube nicht, dass wir surftechnisch was falsch machen, wenn wir an der Küste Australiens bleiben. Könnt ihr eure Erfahrung mit uns teilen und uns helfen, die perfekte Lokation für einen Surfurlaub zu finden?
Benutzeravatar
Pringle
hat mal was von surfen gehört
 
Beiträge: 36
Registriert: 28.11.2016, 09:14

Re: surfen im Nordwesten Australiens?

Beitragvon Sawn1993 » 04.12.2018, 11:11

Hallo Pringle,
Australien ist auf jeden Fall eine prima Wahl und wenn ihr in Queensland seid dann bietet sich Gold Coast an, da gibt es den Stadtteil Surfer's Paradise (hier einige Infos dazu) und damit ist doch eigentlich alles gesagt! Naja, fast :wink: Eine Googlesuche mit Surfen und Queensland sollte den Ort sowieso zu Tage bringen.

Also ich war dort auch schon und war wirklich begeistert. Australien ist aber nicht ganz billig und Surfer's Paradise ein ziemlich angesagter Hotspot, ich habe mir damals eine Location etwas weiter weg gesucht um Geld zu sparen. Da hab ich zwar etwas länger zu den Surfspots gebraucht, aber konnte mir dafür auch einen längeren Urlaub leisten.

Kannst ja mal berichten, ist sicherlich auch für einige andere hier sehr interessant!
Benutzeravatar
Sawn1993
hat mal was von surfen gehört
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.12.2016, 13:10


Zurück zu Surfberichte aus aller Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours